Corona – Stück für Stück zurück, zum Glück

Zwei Monate lang befanden wir uns jetzt alle im Covid – Ausnahme – Zustand. Auch die Bergrettung Innsbruck. Langsam aber sicher normalisiert sich die...

Keine klassischen Bergrettungseinsätze

Es gibt sie auch… die Einsätze die man nicht sofort mit der Bergrettung in Verbindung bringen würde. Aber auch diese Einsätze werden von unseren...

30 Meter abgestürzt

Gestern Abend kam es nach langer Zeit zum ersten Einsatz nach einem Downhill-Sturz. Am Arzler Alm-Trail wurde ein 30 Meter-Sturz gemeldet und deshalb wurden...

Ein ungewöhnlicher Frühling

Der Frühling 2020 ist für die Bergrettung Innsbruck in jeder Hinsicht ungewöhnlich, so wie für viele andere Menschen natürlich auch. Bei uns bedeutet das,...

Heinz Stecher verabschiedet

Heute haben einige Kameraden, trotz Corona-Krise und unter Einhaltung aller notwendigen Maßnahmen, unseren langjährigen (59 Jahre genau) und sehr geschätzten Kameraden Heinz, am Friedhof...

Der nächste Schritt – intensive Hygienemaßnahmen

Die Covid-Zeit lehrt es uns… umfangreiche und gründliche Hygienemaßnahmen werden die nächste Zeit, wenn nicht unser gesamtes weitere “Bergrettungs-Leben”, prägen. Um wieder langsam den...

Wenige und kleine Einsätze – DANKE

Derzeit passieren in unserem Einsatzgebiet nur weniger und kleine Einsätze. Ein herzliches Dankeschön an ALLE die uns unterstützen unsere Ressourcen zu schonen. Trotzdem hatten...

Waldbrand bei der Patscher Auffahrt

Gestern kurz nach Mittag sahen wir Rauchwolken in der Nähe der Europabrücke aufsteigen. Es sollte nicht lang dauern bis die ersten Feuerwehren alarmiert waren...

Ausgangssperre und Einsätze

Heute Mittag wurde aufgrund der Infektionsgefahr mit SARS-CoV2 eine de facto-Ausgangssperre für Tirol verordnet, die auch Innsbruck betrifft. Dennoch waren weiterhin Menschen am Berg...

Hygiene in Zeiten des Coronavirus

Coronavirus ist derzeit nicht nur Gesprächsthema Nummer eins sondern natürlich bereiten wir uns in der Bergrettung auch darauf vor, welche Auswirkungen die Verbreitung auch...

Was für ein Bergrettungs-Tag

Rekord: Ambulanzdienst und sechs Bergrettungseinsätze an einem Tag! In den vergangenen...

Martinswand Update

Am letzten Samstag 08.06.19 haben wir unsere jährliche Einsatzschulung an der...

Bei Bachüberquerung ausgerutscht

Am Mittwoch wurde die Bergrettung zu einem Einsatz bei der sogenannten...

“Perfekte Kooperation”

“Danke für die perfekte Kooperation” tönte es aus dem Funk. Am...

Biwakierer “lockte” Bergrettung spät nachts in die Berge

Die ersten schönen Tage…klarer Himmel…feine Temperaturen! Diesen Wetterbericht hatten offensichtlich die...

Ein guter Samstag

Manchmal sind Bergrettungseinsätze deprimierend. Dann zum Beispiel, wenn es trotz intensiven...

Hohe Ansprüche an Suchstrategien

Wenn Personen gesucht werden wo es keinen eindeutigen Anhaltspunkt für Ihren...

Auf Besuch auf der Unfallambulanz Innsbruck

Die Möglichkeit eine Ortsstellenschulung mit dem Besuch der Unfallambulanz der Univ....

Ein ausgefülltes Rennwochenende

Am vergangenen Wochenende führte das Innsbruck Alpine Trailrunning Festival mit einer...

Kleinvieh macht auch – Arbeit

Kleinvieh macht aus Mist sagt man. Bei uns in der Bergrettung...

Mit Kaiser Max in der Martinswand

Die Martinswand spielt für uns in der Ortsstelle Innsbruck natürlich eine...

Steinschlag verletzte Kletterer

2 Kletterer nützten das traumhafte Osterwochenende und wollten die Route Fischzuchtplatten...

Umgestürzte Bäume verhindern Wanderung

Der heurige Winter brachte eine Vielzahl von umgestürzten Bäumen mit sich,...

Flexibilität zählt

Nach einer einsatzmäßig eher ruhigen Zeit kam es am vergangenen Donnerstag...

Üben macht Freude, viel Üben macht viel Freude

Regelmäßiges Üben gibt uns in der Bergrettung Sicherheit durch Routine, und...

Traumwetter und Traumhänge

Manchmal muss man einfach auch “a Masl” haben. “A Masl”, also...

Mit einem Baum kollidiert

Am Samstag Nachmittag ist unterhalb des Viller Bergs im weglosen Gelände...

Auf der Suche nach dem Steig abgestürzt

Drei junge Erwachsene waren am Samstag bei herrlichem Sonnenschein unterwegs von...

Eine nächtliche Übung

Derzeit haben wir in der Bergrettung Innsbruck glücklicherweise wenige Einsätze. Deshalb...

Erster bei der Reanimation

In der Bergrettung Innsbruck üben wir immer und immer wieder Erste...