Tag der offenen Tür in den neuen Räumlichkeiten

Endlich konnten wir nachholen, was wir schon lange angekündigt haben! Die offizielle Übergabe der neuen Ortsstelle an die Bergrettung Innsbruck fand schon im September...

Freiwilligenkalender Innsbruck

Nun ist der druckfrische Kalender in allen Tyrolia Filialen, im Sillpark bei der Kundeninfo und im TT Club erhältlich. Der Kalender soll den besonderen...

Halloween für Bergretter

Für Polizei und Rettung sind Einsätze zu Halloween gewohnte Routine. Unsere Ortsstelle ist bisher glücklicherweise von Einsätzen aufgrund des wilden Treibens verschont geblieben. Anders...

Zwei Einsätze innerhalb weniger Minuten

Gestern erreichten die Bergrettung Innsbruck zwei Alarme innerhalb weniger Minuten. Zuerst wurde eine gebrochene Hand in der Höttinger Alm gemeldet. Noch während der Alarmierungsphase,...

Mehrere Einsätze nach ruhigen Wochen

Die schönen Herbsttage haben nach einigen ruhigen Wochen nun wieder zu erhöhtem Einsatzaufkommen bei der Bergrettung Innsbruck geführt. Am Samstag 14.10. wurden wir zu...

DANKESCHÖN – der größte Lohn

Ein Dankeschön ist wohl der größte Lohn für die “Arbeit” eines Bergretters. Ein Dankeschön in dieser Form schmeichelt ALLEN BergretterInnen und verleiht uns weiterhin...

Freiwilligenkalender Innsbruck 2018

  Na gut, das ist jetzt ein Spoiler: Unser Tobi findet sich im Freiwilligenkalender 2018 der Stadt Innsbruck wieder. Aufgenommen ist das Foto im...

Herbstzeit ist Übungszeit

  Das wechselhafte Wetter sorgt derzeit für eine Verschnaufpause im Einsatzgeschehen der Bergrettung Innsbruck. Das bietet für uns die Gelegenheit, den Herbst intensiv für...

Einsatzleitertagung 2017

  Am vergangenen Wochenende fand in Steinach am Brenner die zweitägige Einsatzleitertagung 2017 der Bergrettung Tirol statt. Die Ortsstelle Innsbruck war mit Bruno, Valentino...

Die neue Ortsstelle ist übergeben

Gestern war ein wichtiger Tag für die Bergrettung Innsbruck. 40 Jahre nach dem Einzug in die Räumlichkeiten am Sillufer konnte gestern eine neue Bergrettungs-Ortsstelle...

Ein großer BERGRETTER ist von uns gegangen

In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von Univ. Prof. Dr. Gerhard...

Bergrettungs-Routine

Über große und schwierige Einsätze unterhalten wir uns in der Bergrettung...

Immer wieder Sillschlucht

Das die Nordkette zu den häufigsten Einsatzgebieten der Innsbrucker Bergrettung gehört...

11:20h im Einsatz bei Regen, Schnee u. dichtem Nebel

Es wurde eine lange Nacht für die Bergretter der Ortsstelle Innsbruck,...

BRI Interessenten 2015

Wir waren mit den Interessenten der Ortsstelle Innsbruck in unserem Einsatzgebiet...

Ein ausgefülltes Wochenende für viele Tiroler Bergrettungs-Ortsstellen

Innsbruck ist alpin-urban, und das bedeutet eine Reihe von Veranstaltungen auf...

Ausbildung ist die Basis der Bergrettung

„Dass ihr alle für mich bis hierher aufsteigt!“ Die Dame aus...

Montagabend bei Fönsturm

Starker Fön in Innsbruck bringt auch immer wieder Einiges zu tun...

Innsbrucker Einsatzorganisationen helfen zusammen

Die Innsbrucker Einsatzorganisationen helfen zusammen – das ist selbstverständlich und dann...

Lichtzeichen auf der Rumer Spitze

In Innsbruck wohnen an die 260.000 Augen. Die schauen häufig auf...

Ein unerwartet komplexer Einsatz 05.05.15

„Verletzte Person Knappensteig Hungerburg“ lautete die erste Einsatzmeldung. Das klingt nach...

Die Im-Berg-Rettung

“Leucht einmal hinein – sieht man da den Boden?” Aus erwachsenen...

Anwärter Winterkurs Jamtal

Wer Bergretter werden will muss früh aufstehen: Um 5.23 Uhr stiegen...

Vorbereitung Ambulanzdienst Nordkettenquartett

Manche Einsätze sind für die Bergrettung Routine, andere sind eine spezielle...

Lawinenübung Seegrube 07.02.15

Lawineneinsätze auf der Seegrube sind kein unrealistisches Szenario, wie sich heuer...

Einsatz Enzianhütte 2.2.15

Nicht jeder Einsatz der Bergrettung ist gleich spektakulär. Deshalb ist er...

Lawineneinsatz Direttissima 28.01.15

„LS Tirol: Einsatz BR Innsbruck und Hunde! Lawine Hafelekar, mehrere Verschüttete“...

Medizinische Fallbesprechung am LKH Innsbruck

So voll sei der Saal noch nie gewesen staunte Notarzt Michael...