Wanderin abgestürzt

Heute ist eine Dame bei ihre Wanderung mit ihrer Freundin von der Seegrube Richtung Höttinger Alm am Steig gestolpert und dabei mehrere Meter abgestürzt....

Ein heißer Einsatzsommer

Der Sommer bringt derzeit nicht nur heiße Temperaturen nach Tirol. Auch das Einsatzgeschehen der Bergrettung Innsbruck ist durchaus heiß. Ein Überblick über die vergangene...

Ewig grüßt das “alpine Notsignal”

Die langen Abende und die angenehmen Temperaturen in den Sommermonaten läßt viele Menschen, bist spät in die Nacht, auf unseren Bergen verweilen. Dabei sind...

Abtransporte, Ambulanzdienste und andere Aktionen

In der vergangenen Woche wurde der Bergrettung Innsbruck nicht fad. Eine kleine Übersicht: 18.7.: Eine Person mit verletzten Sprunggelenk war an der Hochmahdalm am...

Übungstag der Innsbrucker Rettungsorganisationen

  Gestern gab es eine Premierenveranstaltung in Innsbruck, nämlich einen gemeinsamen Übungstag der Innsbrucker Einsatzorganisationen. Wer an die vielen Diskussionen noch vor einigen Jahren...

Die Bergrettung unterstützen

In der Bergrettung freuen wir uns über jede Unterstützung, die wir bekommen. Immer wieder fragen Menschen, was sie uns denn Gutes tun können. Dafür...

Mit der Wasserrettung ins Gnaupenloch

Gestern durften wir eine feine Übung gemeinsam mit der Wasserrettung Innsbruck durchführen. Übungsannahme war eine Personenrettung beim Notausstieg des Gnaupenlochs. Dieser Notausstieg befindet sich...

Fortbildung auf dem neuesten Stand

  In der Bergrettung Innsbruck legen wir viel Wert auf interne Schulungen. Damit wir mit unseren  Schulungen auch selbst immer up to date sind...

Medizinische Herausforderung in der Ehnbachklamm

  Gestern Mittwoch 20.6. kam es zu einem kleinen Bergrettungseinsatz auf der Arzler Alm, wo ein gestürzter Fahrradfahrer abzutransportieren war. Der Patient wartete auf...

Schwerer MTB Unfall am Singletrail

Gerade ist das große MTB Spektakel (Crankworx) Geschichte, geht die “Arbeit” der Bergrettung auf den Singletrails rund um Innsbruck weiter. An der Kreuzung des...

Bezirks Kat-Übung Aldrans

Am Samstag dem 30. April 2016 machten sich 12 Bergretter auf...

Übung macht den Meister

Wenn die Bergrettung in Einsatz geht dann sieht das häufig reibungslos...

Walter Offner hat uns verlassen

Ein Bergretter der sein Leben dem Grundgedanken “anderen zu helfen”, gewidmet...

Gemeinschaftstour über dem Langtauferer Tal

Hermann Zieglauer ist ein alter Fuchs in der Bergrettung und ein...

Vier Einsätze in einer Woche

Die einsatzintensivste Zeit für die Bergrettung Innsbruck ist üblicherweise der Sommer....

Nächtlicher Sucheinsatz mit glücklichem Ende

Das Handy vibrierte wie verrückt und riss die Mannschaft der Bergrettung...

Bei Tag und Nacht

Wo bleibt ihr denn so lang?“ war der Herr, der beim...

Zwei Übungen und ein Ernstfall

“Heute geht’s aber zu” sagte die Dame als wir mit dem...

Children’s Winter Games Innsbruck 2016

Die Bergrettung Innsbruck versieht bei den International Children’s Winter Games, zusammen...

Ein großer BERGRETTER ist von uns gegangen

In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von Univ. Prof. Dr. Gerhard...

Bergrettungs-Routine

Über große und schwierige Einsätze unterhalten wir uns in der Bergrettung...

Immer wieder Sillschlucht

Das die Nordkette zu den häufigsten Einsatzgebieten der Innsbrucker Bergrettung gehört...

11:20h im Einsatz bei Regen, Schnee u. dichtem Nebel

Es wurde eine lange Nacht für die Bergretter der Ortsstelle Innsbruck,...

BRI Interessenten 2015

Wir waren mit den Interessenten der Ortsstelle Innsbruck in unserem Einsatzgebiet...

Ein ausgefülltes Wochenende für viele Tiroler Bergrettungs-Ortsstellen

Innsbruck ist alpin-urban, und das bedeutet eine Reihe von Veranstaltungen auf...

Ausbildung ist die Basis der Bergrettung

„Dass ihr alle für mich bis hierher aufsteigt!“ Die Dame aus...

Montagabend bei Fönsturm

Starker Fön in Innsbruck bringt auch immer wieder Einiges zu tun...

Innsbrucker Einsatzorganisationen helfen zusammen

Die Innsbrucker Einsatzorganisationen helfen zusammen – das ist selbstverständlich und dann...

Lichtzeichen auf der Rumer Spitze

In Innsbruck wohnen an die 260.000 Augen. Die schauen häufig auf...

Ein unerwartet komplexer Einsatz 05.05.15

„Verletzte Person Knappensteig Hungerburg“ lautete die erste Einsatzmeldung. Das klingt nach...