Der Winter startet

Der Winter startet mit großen Schritten. Herrlich weiß leuchtet die Nordkette derzeit ins Tal und man sieht schon viele Spuren im frischen Pulverschnee. Für...

Im Schnee stecken geblieben

In den vergangenen Tagen erreichte der erste große Schneefall des Jahres die Innsbrucker Nordkette. Auf der Seegrube hat es binnen kurzer Zeit große Mengen...

Neue Bahn – alte Freunde

Wenn im Herbst die Einsätze bei uns wieder etwas weniger werden kümmern wir uns verstärkt um die Ausbildung. Wie jedes Jahr gibt es auch...

Am Ende der Kraft im Klettersteig

Heute Mittag erreichte uns ein Notruf aus der sonnenbeschienenen Martinswand. Eine Klettersteiggeherin hatte in der ersten Sektion des Kaiser Max-Klettersteigs die Kraft verlassen, weshalb...

Übernervös

Manchmal sind wir BergretterInnen übernervös, das sei auch einmal zugegeben. Wir erhalten Informationen von der Leitstelle Tirol über den anstehenden Einsatz und versuchen dann...

Wettlauf gegen die Zeit

Wenn eine Liftanlage zum Stillstand kommt, dann beginnt für uns Rettungskräfte ein Wettlauf gegen die Zeit. Zuerst vergeht einiges an Zeit bis die Rettungskette...

Eine kalte Nacht überstanden

Heute um 8.15 in der Früh wurde die Bergrettung Innsbruck zur Assistenz bei einem Rettungsdiensteinsatz alarmiert. Eine Spaziergängerin hatte am Viller Berg offenbar die...

Spätherbst auf der Nordkette

Bis zum vergangenen Samstag war das Wetter spätherbstlich-traumhaft, und dementsprechend viel los war auch auf der Innsbrucker Nordkette. Für uns bedeutete das am Donnerstag...

Der Nationalfeiertag im Zeichen der Bergrettung

Am heutigen 26.10. durften wir Teil des Tages der offenen Tür im und am Landhaus sein. Gemeinsam mit BergretterInnen der Ortsstellen Hall, Axams und...

Ein schmerzhafter Sturz

Am Samstag 20.10. nachmittags stürzte eine 60jährige Dame im Abstieg von der Höttinger Alm im Höttinger Graben. Im Sturz verletzte sie sich schwer am...

Drei Einsätze an einem ganz normalen Mittwoch

Bei der Bergrettung Innsbruck rechnen wir natürlich mit verstärktem Einsatzaufkommen an...

Waldbrand am Hechenberg 11. bis 14. Mai 2017

Wenn’s brennt, dann brennt’s gscheit! Dass die Innsbrucker Bergrettung ein breitgefächertes...

Einschulung auf der Muttereralm

Auf der Muttereralm ist derzeit einiges los. Die Vorarbeiten für das...

Ein Downhillsturz

Am 3. Mair nachmittags stürzte ein 14jähriger beim Downhillbiken auf dem...

Mehr Sport, mehr Einsätze

Innsbruck darf sich glücklich schätzen über die Vielzahl an Sportveranstaltungen, die...

Mit E-Mountainbike in der Sillschlucht abgestürzt

Ein Mann verunglückt heute mit dem E-Mountainbike auf dem Romediusweg (Wanderweg)...

Kurt Pittracher

60 Jahre im Dienste der Bergrettung Kurt war im Jahre 1954...

Weiterhin starkes Einsatzaufkommen

Die warmen und trockenen Temperaturen der vergangenen Zeit führen für die...

Noch mal Glück gehabt

Noch einmal Glück gehabt haben heute zwei Skitourengeher bei der Abfahrt...

Ein Tourenwochenende im Lechtal

Die Schnee- und Wetterprognosen sahen nicht gerade günstig aus. Dennoch starteten...

Bergretter im Hafen der Ehe

Unser Kamerad Michael “Michl” hat ganz im Stillen seine Vroni geheiratet…...

Lawinenübung mit dem Lawinenzug der Feuerwehr Innsbruck

Innsbruck verfügt nicht nur über die Bergrettung mit der Ortsstelle Innsbruck,...

Auf der Seegrube vergessen

Gegen 2 Uhr in der Nacht von Freitag auf Samstag wurde...

Ein Besuch bei Partnern

Die Leitstelle Tirol ist für uns in der Bergrettung einer unserer...

Forstunfall in Mutters

Heute Mittag kam es zu einem Forstunfall in der Nähe des...

Ein internistischer Notfall

In der Bergrettung sind wir häufig mit Unfällen wie Stürzen befasst....

Jahreshauptversammlung der Bergrettung Innsbruck

Am Donnerstag den 26.01.17 fand im Plenarsaal der Stadt Innsbruck die...

Update am Christophorus 1

Die Ortsstelle Innsbruck ist sicher einer jener Bergrettungsortsstellen mit besonders intensivem...

In den ersten 12 Stunden des neuen Jahres – 4 Alarme und 1 Einsatz

Nach einem intensiven vergangenen Jahr startet das neue Jahr nicht weniger...

Nächtlicher Einsatz im Auckenthalerriss

Der Auckenthalerriss ist eine der markantesten Linien in der Martinswand. Mit...