Crankworx 2017

Das größte Mountainbike Spektal hat auch die Bergrettung Innsbruck fest im Griff. An den Austragungsorten Mutters und Götzens stellt die Ortsstelle Innsbruck und die...

Ein abendlicher Radfahrer-Sturz

Die Anzahl der Unfälle mit Mountainbikes nimmt bei uns derzeit merklich zu. Gestern Abend war es wieder so weit: Um 21.15 wurde ein Rad-Sturz...

Routinierte Einsatzabwicklung

Das hohe Einsatzaufkommen der Ortsstelle Innsbruck führt schlußendlich zu routinierten Einsatzabwicklungen. Gerade bei Standardeinsätzen merkt man, wie schnell und gewandt die BergretterInnen vorgehen können....

Am Hechenberg verstiegen

Am Zustieg zu den Hechenberg Kletterrouten die Orientierung verloren! (15.06.17) Zwei Kletterer wollten am Donnerstagabend noch den Zustieg und den Einstieg zu den Kletterrouten...

Im Schneeregen auf der Seegrube

(07.06.17) Nach dem gestrigen Durchzug einer Kaltfront mit Hagel und Schneeschauern erreichte uns ein Notruf von der Seegrube: Eine Person befand sich an der...

Ein langes Wochenende und sieben Einsätze

Nicht weniger als sieben Einsätze hatte die Bergrettung Innsbruck von Freitag bis Sonntag abzuwickeln. Glücklicherweise handelte es sich aus unserer Sicht eher um kleine...

Hochbetrieb bei der Innsbrucker Bergrettung

Bei der Innsbrucker Bergrettung herrscht derzeit Hochbetrieb. Neben spektakulären Einsätzen wie jenem in der Hechenberg-Südverschneidung Spitzenstätter-Schoißwohl ist auch eine ganze Reihe anderer Einsätze abzuarbeiten,...

Wandbergung aus der direkten Hechenberg Südverschneidung

Bei manchen Einsatzmeldungen stockt BergretterInnen der Atem. „Person ungesichert in der Spitzenstätter-Schoißwohl“ ist so eine Meldung, die Außenstehenden vielleicht nicht so viel sagt. Für...

Drei Einsätze an einem ganz normalen Mittwoch

Bei der Bergrettung Innsbruck rechnen wir natürlich mit verstärktem Einsatzaufkommen an Wochenenden und bei gutem Wetter. Drei Einsätze an einem ganz normalen Mittwoch ist...

Waldbrand am Hechenberg 11. bis 14. Mai 2017

Wenn’s brennt, dann brennt’s gscheit! Dass die Innsbrucker Bergrettung ein breitgefächertes Einsatzspektrum hat, bewies sich letztes Wochenende ein weiteres Mal, als am Hechenberg ein...

11:20h im Einsatz bei Regen, Schnee u. dichtem Nebel

Es wurde eine lange Nacht für die Bergretter der Ortsstelle Innsbruck,...

BRI Interessenten 2015

Wir waren mit den Interessenten der Ortsstelle Innsbruck in unserem Einsatzgebiet...

Ein ausgefülltes Wochenende für viele Tiroler Bergrettungs-Ortsstellen

Innsbruck ist alpin-urban, und das bedeutet eine Reihe von Veranstaltungen auf...

Ausbildung ist die Basis der Bergrettung

„Dass ihr alle für mich bis hierher aufsteigt!“ Die Dame aus...

Montagabend bei Fönsturm

Starker Fön in Innsbruck bringt auch immer wieder Einiges zu tun...

Innsbrucker Einsatzorganisationen helfen zusammen

Die Innsbrucker Einsatzorganisationen helfen zusammen – das ist selbstverständlich und dann...

Lichtzeichen auf der Rumer Spitze

In Innsbruck wohnen an die 260.000 Augen. Die schauen häufig auf...

Ein unerwartet komplexer Einsatz 05.05.15

„Verletzte Person Knappensteig Hungerburg“ lautete die erste Einsatzmeldung. Das klingt nach...

Die Im-Berg-Rettung

„Leucht einmal hinein – sieht man da den Boden?“ Aus erwachsenen...

Anwärter Winterkurs Jamtal

Wer Bergretter werden will muss früh aufstehen: Um 5.23 Uhr stiegen...

Vorbereitung Ambulanzdienst Nordkettenquartett

Manche Einsätze sind für die Bergrettung Routine, andere sind eine spezielle...

Lawinenübung Seegrube 07.02.15

Lawineneinsätze auf der Seegrube sind kein unrealistisches Szenario, wie sich heuer...

Einsatz Enzianhütte 2.2.15

Nicht jeder Einsatz der Bergrettung ist gleich spektakulär. Deshalb ist er...

Lawineneinsatz Direttissima 28.01.15

„LS Tirol: Einsatz BR Innsbruck und Hunde! Lawine Hafelekar, mehrere Verschüttete“...

Medizinische Fallbesprechung am LKH Innsbruck

So voll sei der Saal noch nie gewesen staunte Notarzt Michael...